Zenkloster
 

wir über uns

Leben im ZEN

 unser Angebot

Leben im Kloster

 Terminkalender

 unser Garten

Resonanzen

                                             Seminare:

  japanisches Wochenende

Erholungsaufenthalt

japanische Gartengestaltung

Bedingungen  Klosteraufenthalt  / Kosten

Kontakt

Spenden   LINKS     Impressum


Empfehlungen

eine Veröffentlichung im Blog

Japanische Gartenkunst im Zenkloster Liebenau
von Anke Benstem


hier ein neu erschienenes
Porträt von Dr. Hess
und dem Zenkloster Liebenau

im Lifestyle-Magazin


Buch-Empfehlung

Wolfgang Hess

Geheimnisse japanischer Gartenkunst
The Secrets of Japanese Garden Art

148 Seiten inkl. 70 wunderschönen Bildern
148 pages incl. 70 beautiful images

zweisprachig Deutsch/English

ISBN: 978-3-9503517-4-3
Preis: 38,50 Euro

Jetzt bestellen / order now


Japan-Garten-Kultur

Pflanzenverkauf
aus unserem eigenen Baumschulbestand

Gelegenheit
Gartenbonsai und besondere Pflanzen
zur Optimierung Ihres eigenen Gartens
kompetente Beratung

Baumschule
Schloß Eickhof in Liebenau

mehr Information
und Terminvereinbarung


Buch-Empfehlung

Worte des ZEN
Immer im Transit
von Bernd Joschke
Bilder: Helga Sevecke


ein Interview
Dr. Wolfgang Hess mit Helga König

auf  "Buch, Kultur und Lifestyle"

http://interviews-mit-autoren.blogspot.de/2014/12/helga-konig-im-gesprach-mit.html

 

 

 

 

 

 

 


Empfehlung eines Artikels im Stern

stern Nr. 43. 17.10.2013

Ruhe.
alles über die Kraft der Meditation

lesenswerter Artikel
auch Zenkloster Liebenau


Wir empfehlen das neue Buch über
Zen-Gärten
Philosophie-Inspiration-Meditation


Susanne Wannags (Text)
Evi Pelzer (Fotos)

vorgestellt werden auch die Gärten des Zenklosters Liebenau
BLV Buchverlag
ISBN 9788-3-8354-1192-0


Besuchen Sie auch die websites unserer Partner

KOKENIWA



japanische Gartengestaltung
Heiko Voss



Gartenberatung
und
Gartengestaltung
 


ZEN-Kloster-Liebenau
 in Schloß Eickhof in Liebenau


Seminar über japanische Gartengestaltung


ein vorheriges Projekt: ein Koi-Teichgarten mit Wasserfall in den Gartenseminaren 2008 bis 2011
 

Seminar über mehrere Tage

Wir gestalten zusammen einen Bachlauf

Einen unserer Teiche füllen wir mit Grundwasser über eine Grundwasserpumpe auf.
Das geschieht bisher über eine unterirdische Rohrleitung von der Pumpe bis zum Teichrand.

Das ist natürlich nicht beeindruckend.
Nun haben wir beschlossen, diese Situation zu ändern:
Geplant ist ein erhöhtes Wasserbecken, das wie eine natürliche Felsen-Quelle erscheint. Über einen Überlauf plätschert das hoch gepumpte Grundwasser über ein oder mehreren Kaskaden in einem natürlichen Wasserlauf in den Teich.
Dazu werden Pflanzen wie Gartenbonsai, Karikomi (japanische geschnittene Büsche aus Ilex und Azaleen) gepflanzt und geformt. Gekrönt werden die Flächen zwischen den harmonisch gesetzten Felsen und Steinen mit Moosen.
Sie werden erleben und selbst durch aktive (freiwillige) Mitarbeit bei der Gestaltung erfahren, wie in wenigen Tagen aus einer "normalen" Wiesenfläche eine absolut natürliche und ästhetisch beeindruckende Gartenfläche mit Bachlauf entsteht. Siehe Bild oben.


zum 1.Mai 2019

Mi., 1. Mai  bis So., 5. Mai 2019

Bedingungen      Kosten      Anmeldung



Die Gestaltung von Gärten oder der darin wachsenden Pflanzen wie Bonsai, sowie die Praktiken des ZEN kann man zwar durch das Studium von Büchern oder auf Kursen und Seminaren erlernen, jedoch ersetzt alles theoretische Wissen nicht die praktischen Übungen gemäß dem Motto "learning by doing".
Dieses Motto steht auf unseren Seminaren allzeit im Vordergrund. 


Grundlagen der Gestaltung von Gärten und Pflanzen werden nicht nur eingehend  erklärt, sondern die Teilnehmer gestalten selbst Gartenflächen und Pflanzen ( Bonsai ) unter kompetenter Anleitung.

Sie lernen Grundlagen der japanischen Gartenkunst:
 

1. natürliche Gestaltung von Miniaturlandschaften

2. harmonische Ausformung von Hügellandschaften

3. wirkungsvolle Steinsetzung

4. der Einsatz von speziellen Betonmischungen zur Kultivierung von Moos

5. Gestaltung und Pflege von Bonsai

6. Einsatz und Formschnitte geeigneter Pflanzen

7. Einbau von Bewässerungs- und Beleuchtungs-Anlagen

und, und, und...

Sie können auch gerne Unterlagen und Bilder Ihres Gartens mitbringen und wir können Ihnen Tipps geben und Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Gartengestaltung aufzeigen. Diese Beratungen sind kostenlos!

hier das Ergebnis des Seminars im Jahr 2018
Ein kleiner Trockengarten entstand

 

vorher

 

nachher


 

 

generelle Informationen über Gartenseminare


Theoretisch und praktisch werden folgende Themen unterrichtet:

Ästhetik und Harmonie im japanischen Garten

Gestaltung von Teichufern

Gestaltung von Bachläufen

Gestaltung von Wasserfällen

Gestaltung von Garten-Wegen

Gestaltung von Gartenbonsai

Gestaltung von Büschen

Gestaltung von Miniatur-Landschaften

Gestaltung von Kiesflächen

Bodendecker - Moos - Vermehrung und Pflege

Steinsetzungen – Auswahl und harmonische Aufteilung

Technik in Teichen und in der Landschaft. Berieselungsanlagen, Beleuchtungen

Erleben Sie  die verblüffende und beeindruckende Wirkung bei und  nach der Umgestaltung einer "normalen" Rasenfläche in einen ZEN-Garten.

Anreisetag:
bitte mit dem eigenen Auto nicht vor 14:00 Uhr und möglichst bis 17:00 Uhr anreisen
wenn Sie per Bahn anreisen möchten, bitte Ankunft Bahnhof Nienburg/Weser so buchen, dass Sie um 14:00 Uhr ankommen. Wir holen Sie dort ab und bringen Sie wieder zum Bahnhof

Begrüßung  bei Kuchen, Kaffee oder Tee

Besichtigung der umfangreichen japanisch gestalteten
Gartenanlagen des Zenklosters.

Wenn alle Teilnehmer angekommen sind, so gegen 17:00 Uhr
Einführung in ZEN mit Schwerpunkt Zen in der japanischen Gartengestaltung
Danach Abendessen und

zwangloses Zusammensein am Lagerfeuer draußen oder am Kamin im Saal
 

Ablauf eines Seminartages :

 !!Nachfolgender Ablauf bedeutet ein Seminartag ohne An- oder Abreise

6:50   bis 7:30 Uhr ZAZEN (freiwillig nur für Interessenten)
7:30 bis 8:00 Uhr Pause
8:00 bis 9:00 Uhr gemeinsames Frühstück (europäisch)
9:00 bis 11:30 Uhr Hauptseminar Gestaltung eines Gartens
11:30 bis 12:00 Uhr Pause
    12:00 Uhr und Essen (asiatisch/japanisch)
13:00 bis 14:00 Uhr Pause  oder ZAZEN (freiwillig nur für Interessenten)
14:00   17:30 Uhr Hauptseminar
    18:00   Pause  oder ZAZEN (freiwillig nur für Interessenten)
    19:00 Uhr Abendessen Freestyle
20:00

 


 
Uhr Seminarende, zwangloses Zusammensein am Lagerfeuer draußen oder am Kamin im Saal
oder
20:00 bis 21:00 Uhr ZAZEN (freiwillig nur für Interessenten)
         
         
letzter Tag Abreisetag
6:50   bis 7:30 Uhr ZAZEN (freiwillig nur für Interessenten)
7:30 bis 8:00 Uhr Pause
8:00 bis 9:00 Uhr gemeinsames Frühstück (europäisch)
9:00 bis 11:30 Uhr Hauptseminar End-Gestaltung eines Gartens
        oder  wenn Garten fertig gestellt ist
        Einführung in die Teezeremonie
11:30 bis 12:00 Uhr Pause
    12:00 Uhr und Essen (asiatisch/japanisch)
        Seminarende Abreise der Teilnehmer

Bitte nageln Sie uns nicht wegen bestimmter Zeiten fest. Es kann jederzeit bei bestimmten Vorkommnissen, Wetterlagen oder Interessensänderungen zu zeitlichen oder thematischen Änderungen des Tagesablaufes kommen.

Deswegen: tägliche Änderungen vorbehalten oder möglich, wenn sich andere Interessen ergeben (z.B. wenn Wetter bedingt, Änderungen notwendig werden. Dann können auch einzelne Gartenvorhaben von Teilnehmern besprochen werden. Und vieles Anderes.

Unsere Seminare finden meist nicht nur unter einem einzelnen Thema statt.
Selbstverständlich sind zusätzliche Angebote während der Hauptseminare freiwillig, kostenlos und finden nur bei Interesse statt.


Bedingungen      Kosten       Anmeldung

ab sofort das Seminar japanische Gartengestaltung auch als Geschenk

 

übrigens: vieles, was Dr. Hess zum Thema japanische Gartenkunst erklärt, wird in diesem Buch behandelt


Wolfgang Hess

Geheimnisse japanischer Gartenkunst
The Secrets of Japanese Garden Art

148 Seiten inkl. 70 wunderschönen Bildern
148 pages incl. 70 beautiful images

zweisprachig Deutsch/English

ISBN: 978-3-9503517-4-3
Preis: 38,50 Euro

Jetzt bestellen / order now

 


 

Auf der CD-Rom über japanische Gärten in Deutschland finden Sie sowohl Anregungen,
als auch Anleitungen zur Gestaltung Ihres Japangartens.

Bestellen Sie jetzt die CD-ROM über Gartenbeispiele im japanischen Stil

mehr Information

 

60 solcher vollendeten ZEN-Gärten finden Sie auch auf der

Japangarten - CD-Rom

weitere empfehlenswerte Websites:

 

Copyright © 2001 /  Dr. Wolfgang Heß, Liebenau. Alle Rechte auf die dargestellten Fotografien und Texte vorbehalten.
Stand: 04. Dezember 2018
 Impressum:
Informationen nach § 6 TDG (bitte hier klicken)


Google Anzeigen